EUR / USD-Ausblick: März Hoch Auf dem Radar, da RSI in der überkauften Zone Liegt

Das März-Hoch des USD wird das höchste überkaufte Niveau auf dem Dollar-Chart halten. Es wurde von den USD-Händlern überverkauft. Auch wenn die Rallye noch nicht vorbei ist, könnte sie noch weiter zunehmen und ein Allzeithoch erreichen. Es scheint, dass der Stochastic jetzt in die überkaufte Zone geht. Um genau zu sein, beginnt die Stochastik, einen eigenen Schwung zu gewinnen. Der RSI hat ebenfalls begonnen, die überkaufte Zone zu betreten.

Forex-Händler müssen sich unter den überkauften Bedingungen auf den Anstieg vorbereiten. Es wird schwer sein, einen Aufstieg zu vermeiden. Es scheint, dass die Rallye noch nicht vorbei ist, aber sie könnte höher gehen.

Der RSI tritt nun auch in die überkauften Bedingungen ein. Der Sprung in die rückläufigen Bedingungen könnte sich als größer als erwartet herausstellen. Der RSI liegt immer noch nahe dem Niveau von 50. Möglicherweise muss bereits die Basis für die bevorstehende Korrektur festgelegt werden.

Das Endergebnis dieses Rückgangs dürfte eine Erholung des USD sein. Dies sollte am Hoch beginnen und mit einem Mittelpunkt enden, der nahe über dem vorherigen Schlusshoch liegt. Ab dem Endpunkt der letzten Rallye wird es in gerader Linie weiter steigen.

Wenn die vorherige Rallye der aktuellen ähnlich ist, wäre die neutrale Widerstandslinie die Spitze des rückläufigen Trends. Es ist wichtig, eine Konsolidierung an der neutralen Widerstandslinie zu vermeiden. Wenn Sie dies tun, könnten Sie in einen zu frühen Handel verwickelt werden.

Wenn der obere Teil des Abwärtstrends an der neutralen Widerstandslinie vorbei ist, sollte die nächste Rallye am Mittelpunkt der Band beginnen. Es wird wichtig sein, sich gleichzeitig vom Aufwärtstrend fernzuhalten. Die Oszillatoren sind in die überkauften Bedingungen eingetreten.

Der nächste Punkt, auf den Sie achten sollten, ist die langfristige neutrale Widerstandslinie. Es ist jetzt in überkauften Bedingungen. Der RSI ist jedoch noch nicht in den überkauften Zustand eingetreten. Zu diesem Zeitpunkt ist es sehr wichtig zu warten, bis die Indikatoren in den überkauften Zustand übergehen.

Der RSI hat begonnen, an der neutralen Widerstandslinie in den überkauften Zustand zu gelangen. Möglicherweise muss bereits die Basis für die bevorstehende Korrektur festgelegt werden. Dies kann dazu führen, dass der Markt von zu viel Verkaufsdruck und einem großen Verlust getroffen wird.

Die kurzfristige neutrale Widerstandslinie ist jetzt überkauft. Die Stochastik liegt leicht über dem gleitenden Durchschnitt. Dies bedeutet, dass die Rallye möglicherweise nicht lange genug dauert, um das jüngste Tief zu übertreffen.

In der kurzfristigen neutralen Widerstandslinie sind jedoch noch einige Punkte zu beachten. Es wird wichtig sein, sich nicht zu sehr auf eine Konsolidierung an der kurzfristigen neutralen Widerstandslinie einzulassen. Es wird wichtig sein, an diesem Punkt ein Kauf zu bleiben, um Ihre Gewinne zu schützen und später auszusteigen.

Mittelfristig werden die überkauften Bedingungen korrigiert, wenn der RSI an der neutralen Widerstandslinie in den überkauften Zustand eintritt. Linie. .

About the Author